Umweltbibliothek Dresden

Unser Buch des Monats - April 2019

Wird das was – oder kann das weg? / Bärbel Oftring. – Stuttgart : Kosmos, 2017. – 141 Seiten : Illustrationen

Im Frühling freut man sich über alles, was in den Beeten keimt und austreibt. Aber schon bald stellt man sich die Frage: Was wächst denn da? Aus welchen Pflänzchen werden später prächtige Blütenpflanzen? Welche dieser kleinen Grünlinge werden lästig und sollten daher besser entfernt werden? Was ist essbar oder was ist giftig?
Vom Blatt zur Pflanze - Sofort erkennen leicht gemacht!
Das verspricht dieses inspirierende Buch. Die Autorin schärft das Auge für überraschende Entdeckungen im eigenen Garten. Mit klaren Beispielfotos wird gezeigt, wie man Jungpflanzen an der Blattform erkennt.
Die Pflanzen im Buch werden unterteilt in Pflanzen mit länglichen, rundlichen oder mehrteiligen Blättern. Von jeder Pflanze gibt es ein Foto im Keimstadium, eines nach vier Wochen und eines von der ausgewachsenen Pflanze. Mit einem Hinweis versehen, wann die Pflanze gejätet oder umgepflanzt werden muss. Super sind die Tipps für die Verwendung in der Küche. Viele unerwünschte Pflanzen kann man einfach aufessen.
(Verlagsinfo)

Buch des Monats 04-19.jpg
100 Pflanzenkinder entdecken und erkennen

Kontakt

Rita Hesse-Wieck, Anja Winkler

Telefon: 0351/4 94 33 55
Email: umweltbibliothek(at)uzdresden.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag
10.00 Uhr 18.00 Uhr

Freitag
10.00 Uhr 14.00 Uhr

 

Benutzung
weitere Angebote